Beste Outdoor Powerbank 2019

Smartphone, GPS-Gerät, Taschenlampe, Wearables und Action-Cam darf es unterwegs vor allem nicht an einem fehlen: an Strom. Eine passende Powerbank ist daher bei Outdoor Abenteuern unverzichtbar.

Wann ist eine Powerbank für den Outdoor-Einsatz geeignet?

Da es beim Campen oder einer ausgiebigen Trekking-Tour auch mal ungemütlich werden kann, sollte die Powerbank wasser- und staubdicht sein. Mit einer IP67 Zertifizierung beispielsweise ist das gegeben. Diese besagt, dass das Gerät staubdicht ist und ein zeitweiliges Untertauchen bis maximal 1 Meter Wassertiefe für maximal 30 Minuten überlebt.

Zudem ist ein besonders robustes Gehäuse empfehlenswert, damit die Akkuzellen bei einem Sturz nicht gleich beschädigt werden und im schlimmsten Fall Feuer fangen.

Manche Outdoor Powerbanks verfügen über ein integriertes Solarpanel. Als primäre Energiequelle eignen sie sich aber in der Regel nicht, da die Solarzellen 30 bis 50 Stunden der Sonne ausgesetzt werden müssen, um die Powerbank einmal komplett aufzuladen. Die Solarzellen sind daher vielmehr für den Notfall gedacht.

Auch das Gewicht spielt eine Rolle. Manche Powerbanks wiegen ein halbes Kilo, was man nicht unbedingt zusätzlich im Wanderrucksack mitschleppen möchte. Die Faustregel: Je höher die Kapazität des Akkus, desto höher das Gewicht.

Außerdem ist es wichtig, dass die Ladespannung der Powerbank umschaltbar ist, damit neben dem Smartphone auch Geräte mit mehr oder weniger als 5 Volt Spannung geladen werden können. Moderne Powerbanks erkennen das angeschlossene Gerät automatisch und passen den Lademodus optimal an, um den Akku zu schonen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere fünf besten Outdoor Powerbanks in verschiedenen Leistungsklassen vor!

SIEGERXXLWirelsess
OUTXE 10.000mAh USB-CPoweradd Solar 12.000mAhSandberg Karabiner 6.000mAhOUTXE 20.000mAhBlavor Wireless Solar 10.000mAh
Ladekapazität10000 mAh12000 mAh6000 mAh20000 mAh10000 mAh
Anschlüsse1 x USB (5V/3A), 1 x USB-C (5V/3A)2 x USB (je 5V/2,4A)1 x USB (5V/2A)2 x USB (5V/2,4A; 5V/3A)1 x USB (5V/2A); Qi (5W)
Ladestandsanzeige5 Status-LEDs4 Status-LEDs4 Status LEDs6 Status-LEDsLED-Display
Abmessungen (mm)151 x 81 x 21160 x 80 x 22keine Angaben170 × 86 × 30150 x 790 x 20
Gewicht320 g309 g68 g526 g349 g
ZubehörMikro-USB-Kabel, Karabiner, TragegurtMikro-USB-Kabel, KarabinerMikro-USB-KabelMikro-USB-Kabel, Typ-C-Kabel, 2 x Karabiner, 2 x TragegurtMikro-USB-Kabel, Kompass mit Karabiner
BesonderheitIP67 Zertifizierung, Taschenlampe mit SOS-Funktion, SolarpanelIPX 7 Zertifizierung, Taschenlampe, Solarpanel, ZigarettenanzünderIP67 Zertifizierung, 5 Jahre GarantieTaschenlampe, Quick ChargeQi Kabelloses Laden, Taschenlampe, Solarpanel, Kompass
Aktueller Preis30 Euro23 Euro27 Euro41 Euro30 Euro
Angebot auf AmazonAngebotAngebotAngebotAngebotAngebot
Mehr InfosMehr InfosMehr InfosMehr InfosMehr Infos

Als Sieger aus dem Outdoor Powerbank Test 2019 geht die OUTXE 10.000 USB-C Outdoor Powerbank hervor. Neben herkömmlichen USB-Anschluss kommt die OUTXE mit zusätzlichem USB-C-Port, damit auch die neuste Smartphone Generation bei sämtlichen Outdoor Abenteuern optimal geladen werden kann.
Wenn Sie nach einer Outdoor Powerbank mit mehr Kapazität suchen, dann schauen Sie sich unbedingt die 20.000mAh Variante der OUTXE an!